Erfolgreich unterwegs sind momentan wieder die Bogenschützen Neumarkt:
Oliver Obst gewann das internationale Feldbogenturnier in Cadier en Keer, sein Bruder Fabian war für den Bayernkader erfolgreich in der Jugendverbandsrunde und auch bei den Bezirksmeisterschaften konnten Alexander Nißlbeck und Georg Girbinger den Titel nach Neumarkt holen, Wolfram Illner, Fabian Obst und Erik Kohler wurden Vizemeister, Diana Kohler, Pia Volkert, Lars Haubner und Tanja Pietz-Mraz kamen als Dritte ebenfalls aufs Podest.


Die Wettkampfsaison der Bogenschützen ist in vollem Gange und die Neumarkter sind wieder vorne mit dabei.
Insbesondere Oliver Obst setzte am vergangenen Wochenende ein Ausrufezeichen: er wurde als Mitglied der Nationalmannschaft Feldbogen nominiert für das international renommierte Turnier in Cadier en Keer, Holland. Obwohl er diesen Kurs vorher noch nicht kannte, kam er von Anfang an super zurecht und die Konkurrenz, unter ihr immerhin Vizeweltmeister Sebastian Rohrberg, hatte keine Chance. Oliver Obst gewann nach zwei Tagen souverän und hat nun beste Chancen für die Europameisterschaften Mitte August nominiert zu werden.
Sein Bruder Fabian vertrat die bayerischen Farben in der Jugendverbandsrunde, ein traditionell sehr hoch beachteter Vergleichskampf. Er lieferte an zwei Tagen sehr gute Leistungen ab, belegte in der Einzelwertung der Junioren Platz zwei und steuerte wertvolle Ringe zum Gesamtsieg der bayerischen Mannschaft bei.
Bereits eine Woche zuvor standen die Bezirksmeisterschaften in der olympischen Runde an. Auch hier konnten viele Neumarkter sehr gute Leistungen zeigen und zwei Bezirksmeistertitel im Einzel gingen in die Oberpfalz. Insbesondere der Nachwuchs macht hier Freude, so bestand das Podest in der Juniorenklasse nur aus Neumarkter Schützen, Alex Resnik als Sechster war auch nicht weit weg.
Bei den Schülern geben im Moment in Neumarkt die Mädels den Ton an – Diana Kohler wurde hervorragende Zweite bei den Schülern B, bei den älteren Schülern A schaffte es Pia Volkert auf Platz drei, knapp gefolgt von Vivien-Celin Pietz.
Bereits nächste Woche stehen die bayerischen Meisterschaften im Feldbogenschießen in Eggenfelden an: hier sind die Neumarkter traditionell eine Macht in Bayern – man darf gespannt sein!